Langleine


Beschreibung

Eine Langleine besteht aus einer Hauptleine, an der kürzere Leinen (Mundschnüre) mit zumeist beköderten Haken befestigt sind. Bei treibenden Langleinen wird die Hauptleine mit Auftriebskörpern verhältnismäßig dicht unter der Wasseroberfläche bzw. in der gewünschten Tiefe gehalten. An treibenden Schwimmkörpern befestigte, vertikal ins Wasser hängende Leinen zählen ebenfalls zu dieser Gruppe.

Fanggerätekategorie Haken und Langleinen
Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg
Postfach 84 01 55, 90257 Nürnberg
Sitz Nürnberg, Registergericht Nürnberg HR A 7886

Persönlich haftende Gesellschafterin:
NORMA Unternehmens Stiftung
Sitz Fürth, Registergericht Fürth HRA 9777
Vorstand: Gerd Köber, Robert Tjón

USt-IdNr.: DE132748925 | Telefax: (09 11) 7 59 19 93