Deutsch Startseite > Ernährung & Rezepte > Rezeptideen > Kokossuppe mit Rote Bete und King Riesengarnelenschwänze

Kokossuppe mit Rote Bete und King Prawns Riesengarnelenschwänze

Zutaten für 4 Portionen:

225 g Fjordkrone Riesengarnelenschwänze Natur
(1 Packung)
400g Rote Bete
400ml Kokosmilch
400ml Bio Sonne Gemüsebrühe
1 Stück Ingwer (3 cm)
1 unbehandelte Bio-Orange
1 Bund Lauchzwiebeln
3 EL Frisan Rapsöl
1 Bund Koriander
2 Limetten
Salz und Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung:

Die Riesengarnelen auftauen lassen. Die Rote Bete schälen und in Würfel schneiden (ca. 2x2cm). Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Orange heiß waschen, trocknen und die Schale abreiben. 1 EL Rapsöl in einem Topf erhitzen. Die Rote Bete darin anschwitzen. Den Ingwer und die Orangenschale dazugeben und alles mit der Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen.

Für ca. 20 Minuten köcheln, bis die Rote Bete bissfest gegart ist. Währenddessen das restliche Rapsöl in einer Pfanne erhitzen.

Die Garnelen trocken tupfen und darin anbraten, mit etwas Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Frühlingszwiebeln schräg in Ringe schneiden. Den Koriander waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.

Die fertige Suppe in 4 Suppenschüsseln geben und die gebratenen Garnelen darauf aufteilen. Mit den Frühlingszwiebeln und den Korianderblättern bestreuen und mit Limettenspalten servieren.

Guten Appetit!

 

Share this page

Für Ihren Einkaufszettel:

 

Rezept als PDF:

Kokossuppe mit Rote Bete und King Prawns Riesengarnelenschwänze.pdf

Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg
Postfach 84 01 55, 90257 Nürnberg
Sitz Nürnberg, Registergericht Nürnberg HR A 7886

Persönlich haftende Gesellschafterin:
NORMA Unternehmens Stiftung
Sitz Fürth, Registergericht Fürth HRA 9777
Vorstand: Gerd Köber, Robert Tjón

USt-IdNr.: DE132748925 | Telefax: (09 11) 7 59 19 93