Deutsch Startseite > Fischlexikon > Fisch aus Wildfang
Fenster schließen

Kap-Seehecht

Lat. Name Merluccius capensis
Beschreibung Der Kap-Seehecht (Merluccius capensis) und der Tiefenwasser-Kapseehecht (Merluccius paradoxus) werden in vor den Küsten Namibias und Südafrikas gefischt.

Der Raubfisch kann einen Meter lang werden und dabei bis zu 10 Kg Gewicht haben. Das weißliche, feste Fleisch des Magerfisches erlaubt vielfältige Zubereitungsarten.
Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg
Postfach 84 01 55, 90257 Nürnberg
Sitz Nürnberg, Registergericht Nürnberg HR A 7886

Persönlich haftende Gesellschafterin:
NORMA Unternehmens Stiftung
Sitz Fürth, Registergericht Fürth HRA 9777
Vorstand: Gerd Köber, Robert Tjón

USt-IdNr.: DE132748925 | Telefax: (09 11) 7 59 19 93