Deutsch Startseite > Fischlexikon > Haltungsformen (Aquakultur)
Fenster schließen

Geschlossene Kreislaufanlagen

Beschreibung Eine verbreitete Form der intensiven Süßwasser-Aquakultur ist die Haltung in Kreislaufanlagen. Diese sind als geschlossener Kreislauf angelegt. Das verunreinigte Wasser wird kontinuierlich der Anlage entnommen und aufbereitet bevor es wieder durch die Becken fließt.
Fanggerätekategorie geschlossene Kreislaufanlagen
Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg
Postfach 84 01 55, 90257 Nürnberg
Sitz Nürnberg, Registergericht Nürnberg HR A 7886

Persönlich haftende Gesellschafterin:
NORMA Unternehmens Stiftung
Sitz Fürth, Registergericht Fürth HRA 9777
Vorstand: Gerd Köber, Robert Tjón

USt-IdNr.: DE132748925 | Telefax: (09 11) 7 59 19 93