Deutsch Startseite > Fischlexikon > Woher kommt mein Fisch?

Von hier kommt Ihr Fisch

Steckbrief für LA20150181

Regenbogenforelle

Lat. Name: Oncorhynchus mykiss
Die Regenbogenforelle stammt ursprünglich aus Nordamerika. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wurden Laich und junge Fische in viele Regionen der Welt exportiert und dort angesiedelt. Regenbogenforellen leben in Flüssen und Seen, bevorzugen allerdings schnellfließende und klare Gebirgsbäche. Sie ernähren sich von Insekten und kleinen Fischen sowie Fröschen, Würmern, Kaulquappen, Bachflohkrebsen und auch Maden. Als Speisefisch wird die Regenbogenforelle hauptsächlich in Teichanlagen gezüchtet. Dazu eignet sie sich besser als andere heimische Forellenarten, da sie unter anderem höhere Wassertemperaturen verträgt. Regenbogenforellen werden bis zu 80 cm lang und 10 kg schwer. Sie ähneln der einheimischen Bachforelle und weisen auch deren schwarze Punkte auf.

» Land in GoogleMaps zeigen
Aquakulturfarm Gümüsdoga
Farm-Region Mugla
Farm-Ort Mugla
Unter Aquakultur versteht man die kontrollierte Aufzucht von im Wasser lebenden Organismen – also nicht nur von Fisch, sondern auch von Muscheln, Krebstieren und Pflanzen, vor allem Algen. Die meisten europäischen Aquakulturfische sind Raubfische - sie selbst benötigen wiederum Nahrung aus dem Meer. Aquakulturen im Süßwasserbereich blicken auf eine jahrtausendealte Tradition zurück. Relativ jung ist dagegen die salzige Variante der Aquakultur. Mit Wachstumsraten von rund zehn Prozent jährlich gilt die Fischproduktion in Aquakulturen als der am schnellsten wachsende Bereich der Lebensmittelerzeugung.
Erntetag 31.05.2015
Verarbeitet von TR48-0037
Lieferant Laschinger Aqua Group
Zertifizierung GLOBALG.A.P.
(Nr: 4050373945633)
Ausnahmen:

Herkunftsland: Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Irland, Italien, Spanien
Aquakulturmethode: Teiche (extensiv) - Naturland-zertifiziert
keine Bewertung für Regenbogenforellen aus Asien

Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Heisterstraße 4, 90441 Nürnberg
Postfach 84 01 55, 90257 Nürnberg
Sitz Nürnberg, Registergericht Nürnberg HR A 7886

Persönlich haftende Gesellschafterin:
NORMA Unternehmens Stiftung
Sitz Fürth, Registergericht Fürth HRA 9777
Vorstand: Gerd Köber, Robert Tjón

USt-IdNr.: DE132748925 | Telefax: (09 11) 7 59 19 93